Große Auswahl an Gardinen, Vorhängen und Zubehör

Wanddekoration - Tipps, Vorschläge und Anregungen

Wände dekorativ gestaltenEine individuelle Gestaltung der Wände beeinflusst die gesamte Atmosphäre und Wirkung eines Wohnraumes massiv. Durch die Wandgestaltung mit Farben, Putz, Spachtel oder Tapeten wird eine wichtige Basis für alle weiteren Wanddekorationen gelegt. Die Wand ist dabei ein wichtiger Bestandteil der Raumdekoration. An der Art und Weise wie die Wand gestaltet ist, müssen sich auch alle anderen Maßnahmen zur Wanddekoration orientieren, damit ein harmonisches Gesamtbild entsteht und der Raum wohnlich-gemütlich wird.

Tapeten als Basis oder vollständige Wanddeko

Wenn Sie ein Liebhaber von Tapeten sind, können Sie Ihre Wände auch alleine durch den Einsatz von Tapeten dekorativ in Szene setzen. Vor allem in den letzten Jahren hat sich hier unter anderem durch Einführung der Vliestapeten so einiges getan.



Viele Tapetenhersteller bieten heute umfangreiche Tapeten-Serien an, die aus unifarbenen Tapeten in diversen Farben, gemusterten Tapeten der gleichen Machart und im gleichen Farbschema und passenden Bordüren bestehen. Teilweise geht dieses Angebot auch noch weiter und es sind auf die Tapeten-Serie abgestimmte Gardinen, Vorhänge und weitere textile Dekoelemente erhältlich. Durch den kreativen Einsatz einer solchen Tapeten-Serie mit Gardinen & Co. können Sie sich mit etwas Kreativität den teuren Gang zum Raumausstatter oder Innendekorateur einfach sparen. Kombinieren Sie die angebotenen Artikel einfach nach Lust und Laune.

Wandtattoos als attraktiver Wandschmuck

Vor allem schlichte, unifarbene Tapeten lassen sich durch den Einsatz von Wandtattoos kinderleicht aufwerten. Wandtattoos haben sich mittlerweile schon längst als Wanddekoration durchgesetzt. Moderne Herstellungsverfahren erlauben ein ebenso einfaches Anbringen wie auch spurloses Ablösen, falls Sie Lust auf eine neue Art der Wanddekoration verspüren.

Wandtattoos können dementsprechend genauso als kurzfristiger Wandschmuck wie auch als dauerhafte Auflockerung ansonsten schlichter Wände dienen. Dem persönlichen Geschmack sind hierbei kaum Grenzen gesetzt: Neben dem riesigen Angebot an fertigen Wandtattoos vom eher simplen Schriftzug bis zum mehrfarbigen Motiv in allen Größen und Farben können Sie sich heutzutage auch einfach Ihr Wunschmotiv als Wandtattoo anfertigen lassen. Mehr Individualität bei der Wanddekoration geht kaum.

Bilder als Wanddekoration - Poster, Gemälde / Kunstdrucke und Fotos dekorativ einsetzen

Eine traditionelle Methode der Wanddekoration besteht im Aufhängen von Bildern. Dabei kann es sich um Poster, Gemälde / Kunstdrucke oder Fotos handeln. Mithilfe von Bildern lässt sich sehr viel Persönlichkeit, Individualität und Persönliches zum Ausdruck bringen. Dekorative Bilderrahmen können die Aussagekraft und die Effekte von Bildern als Wanddekoration noch weiter erhöhen.



Auch das Arrangement von mehreren Bildern ist ein Gestaltungselement in der Wanddekoration. Bilder lassen sich nämlich von formal angeordnet - beispielsweise in "Reih und Glied" auf einer Linie - bis augenscheinlich wild durcheinander an die Wand bringen. Auf diese Weise entstehen ganz unterschiedliche Wirkungen. Falls Sie Ihre Wände mit schönen Bildern oder Fotos dekorieren wollen, sollten Sie also unter Umständen verschiedene Möglichkeiten zur Aufhängung durchspielen, bevor Sie sich festlegen und die Bilder aufhängen.
Copyright 2011 - Alle Rechte vorbehalten |Impressum | Sitemap | Gardinen Blog