Große Auswahl an Gardinen, Vorhängen und Zubehör

Vorhänge und Gardinen selber nähen

Selber Gardinen nähenDas Nähen von Gardinen, Vorhängen und sogar Rollos in einfacherer Ausführung kann oft auch von nähtechnisch wenig versierten Personen erfolgreich gemeistert werden. Wer Gardinen, Vorhänge oder Rollos selber näht, kommt damit nicht nur in den Genuß einer preiswerteren Fensterdekoration, sondern kann sich auch daran erfreuen, etwas selber gemacht zu haben.

Die eigenen Wohräume mit selbst genähten Gardinen und Vorhängen zu gestalten, kann richtig Spaß machen. Anleitungen, Inspirationen, Tipps und Schnittmuster um Gardinen und Vorhänge selber zu nähen, stehen im Fachhandel in großem Angebot zur Verfügung.



Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, Ihre Vorhänge oder Gardinen selber zu nähen, ist es wichtig, dass Sie Ihre eigenen Fähigkeiten realistisch einschätzen. Vor allem bei sehr aufwändigen, umfangreichen Fensterdekorationen oder hochwertigen, teuren Stoffen ist man in der Regel besser beraten, sich diese vom Fachmann professionell nähen zu lassen.

Vorhänge und Gardinen vom Fachmann nähen lassen

Fachleute für Fensterdekoration: Innendekorateure und RaumausstatterWer nicht über das notwendige handwerkliche Geschick oder die Zeit verfügt, um sich selber maßgeschneiderte Gardinen und / oder Vorhänge zur Fensterdekoration zu nähen, der kann einen professionellen Anbieter mit dem Nähen der Gardinen / Vorhänge beauftragen.

Die Fensterdekoration fällt in das Tätigkeitsfeld von Raumausstatter und Innendekorateuren. Diese kümmern sich von der Planung bis zur Ausführung (Ausmessen, Materialeinkauf, Nähen und Aufhängen und Drapieren von Gardinen und Vorhängen) um alle anfallenden Aufgaben.

Die Inanspruchnahme eines Innendekorateurs oder eines Raumausstatters ist deutlich kostenintensiver im Vergleich dazu, wenn Sie auf Fertiggardinen zurückgreifen oder Ihre Gardinen / Vorhänge selber nähen. Doch lassen sich so meist auch die besten Ergebnisse erzielen. Vom Profi erhalten Sie exakt auf Maß geschnittene Lösungen für Ihre Fenster, die häufig an Aufwändigkeit und Opulenz kaum zu überbieten sind - in Abhängigkeit davon, was Sie sich für Ihre Fenster wünschen. Selbstverständlich entwickeln Innendekorateure und Raumausstatter auch schlichte Fensterdekorationen, die beispielsweise perfekt zu einem eher puristischen, modernen Einrichtungsstil passen.



Wenn Sie Ihre Vorhänge und Gardinen nähen lassen wollen, sollten Sie sich Zeit für die Auswahl des Innendekorateurs bzw. Raumausstatters nehmen. Vielleicht hat jemand aus Ihrer Verwandtschaft oder aus Ihrem Bekanntenkreis bereits Erfahrung mit Anbietern bei Ihnen vor Ort und kann Ihnen eine Empfehlung geben. Ansonsten können Sie natürlich auch das Internet nutzen, um sich einen Überblick über Raumausstatter und Innendekorateure zu verschaffen. Damit Sie wissen, ob der gewählte Anbieter zu Ihren Vorstellungen passt, sollten Sie sich unbedingt Referenzen und Arbeitsbeispiele zeigen lassen.

Machen Sie sich im Vorfeld genau klar, was für eine Fensterdekoration bzw. was für Gardinen und / oder Vorhänge Sie sich wünschen. Je exakter Sie Ihre eigenen Wünsche und Erwartungen definieren und eingrenzen können, um so besser wird der Fachmann darauf eingehen können. Viele Missverständnisse und Irrwege lassen sich durch konkrete Vorgaben vermeiden.

Im Idealfall holen Sie vergleichbare Kostenvoranschläge von mindestens zwei Anbietern ein, wenn Sie sich Ihre Gardinen nähen lassen wollen.  Beim Vergleichen sollten Sie darauf achten, dass der günstigste Preis nicht immer auch das beste Angebot in Punkto Qualität ist. Vertrauen Sie dabei deshalb auch Ihrem Gefühl.
Copyright 2011 - Alle Rechte vorbehalten |Impressum | Sitemap | Gardinen Blog