Große Auswahl an Gardinen, Vorhängen und Zubehör

Im Landhausstil einrichten: Gardinen Ideen

Natürlich rustikal: Fensterdekoration im LandhausstilDer Landhausstil kann in unterschiedlichen Ausprägungen von traditionell-rustikal bis hin zu modern-ländlich bei der Gestaltung, Einrichtung und Dekoration von Wohnräumen umgesetzt werden. Im Vordergrund steht hierbei immer die friedvolle Vorstellung vom idyllischen Leben auf dem Land - weitab von der Stress und der Hektik unseres modernen Lebens. Der Landhausstil soll eine Atmosphäre in die Wohnung bringen, die zum "Fortträumen" einlädt - die Gedanken auf Reisen schickt. Mit dem Landhausstil zieht selbst in eine Wohnung mitten in der Stadt ein Stück der Beschaulichkeit des Landlebens ein.

Beim Landhausstil handelt es sich um einen gediegenen und gleichzeitig erfrischenden Einrichtungsstil, der wie das Leben auf dem Land nie wirklich aus der Mode kommt. Die Einrichtung und Gestaltung der Wohnräume erfolgt beim Landhausstil vielfach anhand von praktischen Gesichtspunkten. Einfachheit und Funktionalität stehen im Vordergrund, was auch für die Wahl der Fensterdekoration - Gardinen und Vorhänge - gilt.



Sehr gut geeignet für den Landhausstil sind einfach gehaltene Vorhänge mit Tunnelsäumen, Standardkräuselung oder schmalen Bleistiftfalten. Bei der Länge können Sie sich zwischen bodenlangen Vorhängen und Vorhängen, die bis zum Fensterbrett reichen, entscheiden. Derb wirkenden groben Geweben aus Naturfasern wie Leinen und Baumwolle sollten Sie beim Landhausstil den Vorzug geben. Dabei unterstreichen insbesondere florale Drucke oder Streifen- und Karodessins den gewünschten ländlichen Charakter.

Beschränken Sie sich bei der Farbauswahl auf maximal zwei Hauptfarben. So sind Sie deutlich flexibler für Kombinationen, da sich selbst unterschiedliche Muster bei gleichen Farben attraktiv miteinander arrangieren lassen.

Zur Aufhängung von Gardinen und Vorhängen eignen sich für den Landhausstil traditionelle Gardinenstangen aus Schmiedeeisen oder Holz ideal. Dabei sollten einfach ausgeführte Modelle bevorzugt werden - verschnörkelte und verspielte Dekoelemente passen nicht zum ländlichen Stil. Eine Alternative mit besonderem Effekt zur gekauften Gardinenstange kann eine herkömmliche Gartenharke sein, die Sie einfach mithilfe von einfachen Trägern / Haltern zur Gardinenstange umfunktionieren können. Richtig authentisch wird der Look der Harke, wenn Sie ein gebrauchtes Modell zur Hand haben.

Neben Vorhängen und Gardinen können Sie im Landhausstil auch Schnürrollos oder Faltrollos optimal zur Dekoration Ihrer Fenster einsetzen.
Copyright 2011 - Alle Rechte vorbehalten |Impressum | Sitemap | Gardinen Blog